Sie sind hier:
  • Kestermann, Claudia, Prof. Dr. phil.

Kestermann, Claudia, Prof. Dr. phil.

1988 - 1995
Studium von Psychologie, Kriminologie und Strafrecht an den Universitäten Bochum und Bonn, Diplom in Psychologie

seit 1995
Freiberufliche Tätigkeit in der psychosozialen Betreuung sowie in rechtspsychologischen und kriminologischen Themenfeldern

1997 - 2004
Lehrbeauftragte der Universität Lüneburg und der Hochschule für Öffentliche Verwaltung Bremen, Fachbereich Polizeivollzugsdienst

1997 - 2001
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bremen

2001
Promotion zum Thema Betreuungsrecht in der Praxis Psychologische Aspekte professioneller Betreuungen, Dr. phil., Universität Bremen

2002 - 2003
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Sozialpsychologie und Arbeits- & Organisationspsychologie der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

2002 - 2005
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Kriminologie der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

2006 - 2008
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Polizei und Sicherheitsforschung (IPOS) und Hochschuldozentin an der HfÖV

2008
Berufung an die HfÖV Bremen

seit 2008
Studiengangsleiterin des Studiengangs Risiko- und Sicherheitsmanagement (RSM)

seit 2009
Stellvertretende Leiterin des Instituts für Polizei- und Sicherheitsforschung (IPOS)

Denomination
Psychologie mit den Schwerpunkten Kriminal-, Polizei- und Rechtspsychologie