Sie sind hier:
  • Hygienekonzept für die Nutzung der gemeinsamen Bibliothek des AFZ, der Verwaltungsschule und der HfÖV

Hygienekonzept für die Nutzung der gemeinsamen Bibliothek des AFZ, der Verwaltungsschule und der HfÖV

Stand: 01.11.2021

Unsere Bibliothek hat auch weiterhin mit einem eingeschränkten Betrieb für Sie geöffnet.

Unter Wahrung der allgemeinen Regelungen der jeweils gültigen Corona-Verordnung i. V. m. den Hinweisen zu arbeits- und dienstrechtlichen Fragestellungen des Senators für Finanzen (RS 03l/2021) in der jeweils gültigen Fassung gelten für die Nutzung der Bibliothek nachfolgend genannte Regelungen:

  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske ist während des Aufenthaltes in der Bibliothek verpflichtend. Den Mitarbeiter:innen der Bibliothek ist das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske freigestellt.
  • Bei zu starker Frequentierung durch Nutzer:innen bleibt den Bibliotheksmitarbeiter:innen das Recht einer kurzfristigen Zugangsbeschränkung vorbehalten.
  • Das Mindestabstandsgebot von 1,5 m ist einzuhalten. Hiervon ausgenommen sind Gruppenarbeiten.
  • Die Mitglieder einer Arbeitsgruppe müssen, zur Sicherung einer eventuell notwendigen Kontaktverfolgung, vor Aufnahme der Gruppenarbeit ihre Kontaktdaten bei einer/einem Bibliotheksmitarbeiter:in hinterlegen. Die erhobenen Kontaktdaten werden nach 4 Wochen vernichtet.
  • Nach einer Recherchenutzung der Computer (OPAC-Katalog und Internet), sind Tastatur und Maus mit den vorhandenen Desinfektionsmitteln zu reinigen. Einschränkungen bei der Freigabe von Rechercheplätzen sind möglich.
  • Der Kopierer in der Bibliothek wird nur einzeln mit Abstandsregelung benutzt und ist nach Gebrauch mit den vorhandenen Desinfektionsmitteln zu reinigen.
  • Um den Aufenthalt in der Bibliothek und am Kopierer zu minimieren, werden bis auf Weiteres gewünschte Artikel aus Zeitschriften an die Dozenten*innen, Lehrkräfte und Mitarbeiter:innen gescannt und per Mail übersandt. Dieses Angebot gilt bei entsprechender Nachfrage auch für Studierende sowie Schüler:innen und Fortbildungsteilnehmer:innen.
  • Botenlieferungen können auch weiterhin in der Postkiste vor der Bibliothekstür abgelegt werden.

Kontakt

Katrin Haake

Doventorscontrescarpe 172
Raum: C500


Britta Decker

Doventorscontrescarpe 172
Raum: C 500