Sie sind hier:

Die Fachbereiche

Die Hochschule gliedert sich in Fachbereiche als die organisatorischen Grundeinheiten.

Der Fachbereich erfüllt unbeschadet der Gesamtverantwortung der Hochschule und der Zuständigkeiten der zentralen Hochschulorgane für sein Gebiet die Aufgaben der Hochschule. Er trägt dafür Sorge, dass seine Mitglieder, wissenschaftliche Einrichtungen und Betriebseinheiten die ihnen obliegenden Aufgaben erfüllen.

Die Organe eines Fachbereichs sind der Fachbereichsrat und der Sprecher des Fachbereichs.

Aufgaben des Fachbereichsrates

Im Rahmen der Aufgaben des Fachbereichs nach § 34 des Gesetzes über die Hochschule für Öffentliche Verwaltung beschließt der Fachbereichsrat über:

  • Vorschläge für die Einführung, Änderung und Aufhebung von Studiengängen,
  • Studienpläne, fachspezifische Teile der Prüfungsordnungen und Studienordnungen,
  • Grundsätze für die Maßnahmen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses,
  • Förderung und Koordination von Forschungsvorhaben,
  • Vorschläge für die Ernennung von Honorarprofessoren,
  • Maßnahmen zum Qualitätsmanagement der Lehre nach § 69 des Bremischen Hochschulgesetzes.

Er berät den Akademischen Senat bei Erlass oder Änderungen von Prüfungsordnungen.

Der Fachbereichsrat

Dem Fachbereichsrat gehören an:

  • zwei Professoren
  • zwei Mitglieder der gemeinsamen Gruppe
  • zwei Studierende

Im Fachbereichsrat verfügen die Vertreter der Gruppe der Professoren zusammen über die absolute Mehrheit der Stimmen. Die Vertreter der anderen Gruppen haben je eine Stimme. Das Gewicht der Stimme jedes Professors ist mit dem Faktor 2 1/2 zu bemessen. Das Gewicht der Stimme des einzelnen Vertreters darf nicht geteilt werden.

Der Fachbereichsrat kann von dem Sprecher des Fachbereichs und vom Rektor Auskunft über alle Angelegenheiten des Fachbereichs verlangen.

Der Fachbereichsrat kann Ausschüsse bilden und auf sie Entscheidungsbefugnisse für bestimmte Aufgaben übertragen (beschließende Ausschüsse). Für die Entscheidung bestimmter Angelegenheiten, die mehrere Fachbereiche berühren und eine aufeinander abgestimmte Erfüllung erfordern, sollen die beteiligten Fachbereichsräte gemeinsame beschließende Ausschüsse bilden. Die Übertragung von Entscheidungsbefugnissen ist jederzeit widerruflich.

Der Fachbereichsrat Polizeivollzugsdienst

Gremien Mitglieder
Gruppe der Professoren
  • Prof. Dr. Matthias Wehr
  • Prof. Dr. Claudia Kestermann

Gemeinsame Gruppe
  • Doris David
    Stellvertreter: Christian Mohrig
  • Alexander Scholz
    Stellvertreter: Lars Hören

Gruppe der Studierenden
  • Laura Rump
  • Bastian Weiß
    Stellvertreter: Christopher Lorenz

Fachbereichssprecher
  • Prof. Dr. Matthias Wehr

Stellvertreterin
  • Doris David

REIHEE]

Der Fachbereichsrat Steuerverwaltungsdienst

Gremien Mitglieder
Gruppe der Professoren
  • Prof. Dr. Michael Asche
  • Prof. Dr. Arthur Hartmann

Gemeinsame Gruppe
  • Knut Nenninger
    Stellvertreterin: Ulrike Marzahn
  • Ulrike Marzahn
    Stellvertreter: Knut Nenninger

Gruppe der Studierenden
  • Jessica Leer
    Stellvertreter: Alexander Rasch
  • Alexander Rasch
    Stellvertreterin: Jessica Leer

Fachbereichssprecher
  • Prof. Dr. Michael Asche

Stellvertreter
  • Knut Nenninger