Sie sind hier:
  • Verhaltenshinweise zur Nutzung der Bibliothek

Verhaltenshinweise zur Nutzung der Bibliothek

Unsere Bibliothek hat auch weiterhin mit einem stark eingeschränkten Betrieb für Sie geöffnet.

  • Von Montag bis Donnerstag wird die Bibliothek
    in der Zeit von 08.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 17.30 Uhr und am Freitag von 09.00 Uhr - 13.00 Uhr
    geöffnet sein.
  • Die Bibliothek steht nicht als Lernraum zur Verfügung.
  • Maximal 10 Besucher*innen können sich gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten.
  • Während des gesamten Aufenthaltes in der Bibliothek besteht die Verpflichtung, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder Behinderung keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können, sind hiervon ausgenommen.
  • Nach spätestens 60 Minuten verlassen Sie bitte die Bibliothek. Die wartenden Besucher*innen freuen sich, wenn Ihr Aufenthalt kürz ausfällt. Der Mindestabstand von 1,5 m (besser 2 m) ist einzuhalten, die Abstandsmarkierungen sind zu beachten.
  • Im Eingangsbereich werden Tragekörbe inklusive Desinfektionsmöglichkeiten ausgelegt. Die Bibliothek darf nur mit Tragekorb betreten werden.
  • Buchbestellungen aus dem Kellermagazin werden außerhalb der Bibliotheksöffnungszeiten erledigt und dann zur Abholung breitgelegt.
  • Wenn Sie den Computer (zur Nutzung des OPAC-Katalogs und Internets) zur Recherche nutzen, reinigen Sie bitte danach die Tastatur und Maus mit den bereit gestellten Desinfektionsmitteln. Für diese Recherchen stehen Ihnen drei OPAC-Rechner und ein Internet-Rechner zur Verfügung.
  • Den Kopierer in der Bibliothek können Sie derzeitig nur einzeln und unter Wahrung der Abstandsregelungen nutzen.
  • Sind Sie derzeitig mit der Erarbeitung einer Bachelorarbeit befasst und möchten in der Bibliothek eine dort vorhandene Bachelorarbeit einsehen, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin.
  • Gern ermöglichen wir Ihnen auch eine Entleihe aus dem sogenannten Präsenzbestand (gekennzeichnet mit einem roten Punkt) – außer Loseblattsammlungen und Zeitschriftenbände – über das Wochenende in der Zeit von Freitag 12.00 Uhr bis Montag 12.00 Uhr.
  • Bitte nehmen Sie Rücksicht, halten Sie Abstand und folgen Sie den Anweisungen unserer Bibliotheksmitarbeiterinnen. Bitte beachten Sie auch die weiteren Beschilderungen vor und in der Bibliothek.
  • Wir werden den eingeschränkten Betrieb sehr genau beobachten und falls erforderlich, die Rahmenbedingungen anpassen.
  • Bitte bedenken Sie, dass die Infektionsgefahr durch COVID-19 unvermindert hoch ist und besuchen Sie die Bibliothek nur, wenn ihr Besuch für Studium und Lehre unabdingbar ist. Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, besuchen Sie die Bibliothek bitte nicht. Kontaktieren Sie uns gern telefonisch unter (0421-361 5331 oder 0421-361 59904). Wir versuchen Ihnen gern zu weiterzuhelfen.

Kontakt

Katrin Haake

Doventorscontrescarpe 172
Raum: C500


Britta Decker

Doventorscontrescarpe 172
Raum: C 500